Neues Quartal – neuer Job

Es wird allerhöchste Zeit, dass ich euch mal wieder auf den neusten Stand bringe. Die Ferien sind schon gefühlte Ewigkeiten vorbei und damit hat wieder ein geregeltes Arbeitsleben begonnen. Glücklicherweise gehören die Nachtschichten für mich der Vergangenheit an. Von nun an bin ich der Hauptfahrer des Kinderheims und werde diesen Job im Folgenden ein wenig beschreiben. Abwechslungsreicher als die Nachtschicht ist er in jedem Fall.
   Weiterhin ist es nun teilweise ekelhaft heiß in Südafrika. In der letzten Woche haben sich die Temperaturen täglich bei vierzig Grad bewegt und uns kräftig leiden lassen. Wenn ich nicht arbeiten musste, habe ich mich in der Regel in meinem Zimmer, das ich mittlerweile mit David bewohne, verkrochen und hatte einen Ventilator auf mich gerichtet. Abends konnten wir dann meistens für eine Weile in den Pool des Kinderheimes, der allerdings erstens zu warm war und zweitens später arg dreckig wurde.

Weiterlesen »

Kategorien: Bilder, Informationen | Kommentare deaktiviert

Weihnachten und Silvester

Meine Feiertage in Südafrika - War etwa Weihnachten? Haben wir ein neues Jahr?

Nachdem die ganzen letzten Berichte nur von meinem Road-Trip gehandelt haben, bin ich selbstverständlich noch die Berichterstattung zu Weihnachten und zu Silvester schuldig. Beides war nicht ansatzweise, wie man es von zu Hause gewohnt ist. Bei Silvester liegt das natürlich vor allem daran, dass ich die A-Karte gezogen hatte und Nachtschicht hatte. Von den Weihnachtsfeiern und den Weihnachtstagen gibt es einige Fotos, erstens eine Galerie für die Weihnachtsfeiern, zweitens eine für meinen Ausflug am ersten Weihnachtstag. Mit der Weihnachtsfeier der Kinder am 3. Dezember hatte ich praktisch nichts zu tun. Sie bestand aus einem gemeinsamen Essen der Kinder und der CCWs und anschließend aus einigen Spielen, wie zum Beispiel einer Seifenrutsche oder einer Art Sing-Star.

Weiterlesen »

Kategorien: Außerhalb des Heims, Bilder, Tagebuch, Urlaub und Ausflüge | Kommentare deaktiviert

Road-Trip Tag 6: Back to Durbanville

Tag sechs (22. Dezember): Von Oudtshoorn nach Durbanville – Eine spektakuläre Höhle, ein Abenteuer und das große Nichts

Der letzte Reisetag bricht an. Vor uns liegen neben der langen Rückfahrt noch die Besichtigung einer Tropfsteinhöhle und ein unerwartetes Abenteuer. Leider habe ich mir mit den Berichten ein bisschen sehr viel Zeit gelassen, aber ich hoffe, dass ich nun wieder schneller werde. Natürlich gibt es auch wieder einige Bilder in der Tagesgalerie.

Weiterlesen »

Kategorien: Außerhalb des Heims, Bilder, Tagebuch, Urlaub und Ausflüge | Kommentare deaktiviert

Road-Trip Tag 5: Oudtshoorn

Tag fünf (21. Dezember): Von Jeffreys Bay nach Oudtshoorn – Landschaftsänderung, Berge und Faulenzen

Beim fünften Reisetag handelt es sich eindeutig um den Reisetag mit den wenigsten Ereignissen. Das lag nicht nur daran, dass wir eine längere Autofahrt zu bewältigen hatten, sondern vor allem auch daran, dass wir nach der Ankunft am Zielort keine Lust mehr auf etwaige Unternehmungen mehr hatten. Somit gibt es auch nur wenige Bilder in der Galerie zu betrachten.

Weiterlesen »

Kategorien: Außerhalb des Heims, Bilder, Tagebuch, Urlaub und Ausflüge | Kommentare deaktiviert

Road-Trip Tag 4: Jeffrey’s Bay

Tag vier (20. Dezember): Von Plettenberg Bay nach Jeffreys Bay – Afrikas Tiere, Unglaubliche Landschaften und unerwartetes Bergsteigen

Ich wünsche allen Leserinnen und Lesern ein gutes und gesundes neues Jahr!
   Weiter geht’s. Tag vier steht bevor und damit der letzte Tag, den wir nah am Meer verbracht haben. Wie bereits angekündigt war für diesen Tag ein Besuch im Plettenberg Game Reserve vorgesehen, außerdem haben wir den Tsitsikamma National Park besucht. Die wichtigste Nachricht zuerst: Das Wetter war an diesem Tag wieder perfekt. Vom schlechten Wetter des Vortages war nichts mehr zu sehen. Wie immer gibt es eine Bildergalerie des Tages.

Weiterlesen »

Kategorien: Außerhalb des Heims, Bilder, Tagebuch, Urlaub und Ausflüge | Kommentare deaktiviert

Road-Trip Tag 3: Plettenberg Bay

Tag drei (19. Dezember): Von Mossel Bay nach Plettenberg Bay – Schlechtes Wetter, Affen und ein kultiges Backpacker

Weiter geht es mit den Reiseberichten. Den folgenden Bericht mit eingerechnet habe ich nun also von der Hälfte der Reise berichtet. Die besten Tage jedoch stehen noch bevor. Man darf also gespannt sein. Die Bilder des Tages gibt es wie immer hier.

Weiterlesen »

Kategorien: Außerhalb des Heims, Bilder, Tagebuch, Urlaub und Ausflüge | Kommentare deaktiviert

Road-Trip Tag 2: Mossel Bay

Tag zwei (18. Dezember): Von Cape Agulhas nach Mossel Bay – Nichts, wieder nichts und ein Touristenort

Erster Weihnachtstag. Es ist ganz schön heiß gewesen heute. Ich habe einen Ausflug gemacht, aber die Bilder davon werden warten müssen. Zunächst ist hier der Bericht des zweiten Tages des Road-Trips. Ein paar Bilder davon gibt es hier.

Weiterlesen »

Kategorien: Außerhalb des Heims, Bilder, Tagebuch, Urlaub und Ausflüge | Kommentare deaktiviert